Gewichtsreduzierung mit Hand-Minus

Wenn Du abnehmen möchtest ernährst Du Dich nach der Itrim-Methode „Hand-Minus“.

Wir nehmen ab, wenn wir mehr Energie verbrennen als wir dem Körper zuführen. Wenn Du Dich nach der Hand- Minusmethode ernährst, stammen die Kohlenhydrate in den Mahlzeiten aus Gemüse, Wurzelgemüse, Obst, Beeren und anderen Kohlenhydratquellen mit geringer Energiedichte. Kohlenhydratquellen mit hoher Energiedichte wie Reis, Nudeln, Kartoffeln, Brot und andere Getreideprodukte meidest Du. Auf Süßigkeiten, Kekse, Fruchtsäfte und andere Produkte mit Zuckerzusatz verzichtest Du ebenfalls. Du beziehsteinen Großteil Deiner Energie aus eiweißreichen Lebensmitteln sowie aus ballaststoffreichem Gemüse. Das sorgt für ein gutes Sättigungsgefühl.